Beste Stahl- und Brandschutztore

Brandschutztore gehen über die „normale“ Leistung von Toren weit hinaus. Neben der üblichen Schließfunktion müssen sie verhindern, dass Feuer und Rauch durchtreten können. Die Notwendigkeit ihrer Installation richtet sich meist nach den Landesbauordnungen. Sie sind vor allem als Sicherheit bei Öffnungen in Brandwänden und bei langen Fluren notwendig.

Aus diesen Gründen werden an Brandschutztore ganz besondere Anforderungen gestellt. So müssen sie automatisch schließen, und zwar am besten rein mechanisch, damit sie auch im Falle eines Stromausfalls reibungslos funktionieren.

Doch gerade hier droht eine Quelle für Störungen und Unfällen, falls Hindernisse oder Personen zwischen das zu schließende Tor und die Zarge geraten.

Hier setzt Torbau Oesterheld auf das einzigartige Verfahren von Novoferm. Dank einer Sicherheitsbremsleiste gibt es einen wirksamen Schutz, der das Einklemmen von Personen oder Sachen verhindert. Trotzdem schließt das Tor nach Entfernen des Hindernisses selbständig, um anschließend den Brandschutz zu sichern!

Dank der innovativen Freilauffunktion von Novoferm genügt bei den Brandschutztoren ein geringer Kraftaufwand, um sie im normalen Betrieb zu nutzen. Trotzdem bleibt der Selbstschließungsmechanismus voll funktionsfähig.

Beispiele aus unserem Brandschutzsortiment

  • Brandschutztore
  • Feuerschutzklappen
  • Feuer- und Rauchschutz-Schiebetore

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.